osapiens CEO Alberto Zamora wird Mitglied des Europäischen Wirtschaftssenats

Company News
Juli 21, 2023

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass unser CEO, Herr Alberto Zamora, eingeladen wurde, einen Sitz im Europäischen Wirtschaftssenat (EES) einzunehmen und somit ab sofort Mitglied des EES ist. Unser Dank geht an Dr. Walter Döring (ehemaliger Wirtschaftsminister und stellvertretender Ministerpräsident), der auf Herrn Zamora zugegangen ist und unseren osapiens-Hauptsitz in Mannheim besucht hat. Neben Dr. Walter Döring, der Vorsitzender des Europäischen Wirtschaftssenats ist, sind die beiden ehemaligen EU-Kommissare Professor Günther Verheugen und Dr. Benita Ferrero-Waldner Gründungsmitglieder und gehören neben vielen anderen europäischen Persönlichkeiten dem Vorstand an. Ziel dieser paneuropäischen und politisch neutralen Organisation ist es, die politischen und staatlichen Akteure in der gesamten EU im Interesse des Gemeinwohls umfassend zu unterstützen, indem sie gemeinsam praktische Ansätze und Lösungen aus der Perspektive einer ökologischen und sozialen Marktwirtschaft, oder besser einer grünen und integrativen Wirtschaft, entwickeln. Aus Sicht des Europäischen Wirtschaftssenats eröffnet eine ökosoziale Marktwirtschaft enorme Möglichkeiten für die Gestaltung der Zukunft. Deshalb haben die Wirtschaft und die Persönlichkeiten in der Wirtschaft eine besondere Verantwortung für eine nachhaltige Entwicklung und damit neben der ökonomischen Perspektive auch für ökologische und soziale Fragen des Zusammenlebens. Herr Zamora fühlt sich geehrt und freut sich, mit Herz und Verstand an dieser enorm wichtigen EU-Initiative beteiligt zu sein.


Weiterlesen

Company News

Plattform statt Insellösungen: So gewährleisten Unternehmen ein umfassendes Risikomanagement

Ganzen Artikel lesen
Company News

Die EU-Entwaldungsverordnung und ihre Auswirkungen auf die Gesundheitsbranche

Ganzen Artikel lesen